BLKÖ:Edlauer, Franz

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Edlbacher, Joseph
Band: 24 (1872), ab Seite: 399. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Franz Edlauer in der Wikipedia
GND-Eintrag: 143982311, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Edlauer, Franz|24|399|}}

* Edlauer, Franz (k. k. Regierungsrath und Professor der Rechte, geb. zu Laibach 5. September 1798, gest. zu Weidling bei Klosterneuburg 22. August 1866).

Almanach der kaiserl. Akademie der Wissenschaften (Wien, 8°.) XVII. Jahrg. (1867), S. 166. – Hoffinger (Ritter von), am bez. Orte, IV, 1866, S. 49.