BLKÖ:Erhard, Andreas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Ernest, Rosa von
Band: 24 (1872), ab Seite: 405. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Erhard, Andreas|24|405|}}

* Erhard, Andreas[WS 1] (Dichter und philosophischer Schriftsteller, geb. zu Botzen in Tirol im Jahre 1790, gest. als Hofrath und Professor zu München am 27. November 1846).

Kehrein (Joseph), wie bei Durach, Bd. I, S. 90.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Zu dieser Person gibt es Band 4, S. 70 einen 2. Artikel.