BLKÖ:Haager, Wolf auch Wolfgang

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Haager, Sigmund II.
Band: 6 (1860), ab Seite: 96. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Haager, Wolf auch Wolfgang|6|96|}}

14. Wolf oder auch Wolfgang (gest. im October 1529). Ein Sohn Sigismund’s (I.) und Bruder Sebastian’s, mit welchem zugleich er sich unter den Vertheidigern Wiens bei der ersten türkischen Belagerung (1529) befand und daselbst bei dem Ausfalle in der Nacht vom 5. auf den 6. October den Tod der Ehre fand. [Mailáth. Am angez. Orte. S. 127.] –