BLKÖ:Hirsch, Adolph

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Hirsch, Rudolph
Band: 9 (1863), ab Seite: 52. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 116900261, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Hirsch, Adolph|9|52|}}

– Außer den bisher angeführten Arnold, Michael Christian und Rudolph Hirsch ist noch einiger dieses Namens zu gedenken, und zwar eines Adolph Hirsch, der sich mit Astronomie beschäftigte und in den „Sitzungsberichten der mathem. naturw. Classe der kais. Akademie der Wissenschaften“ (Bd. XIX, S. 195 und Bd. XXX, S. 200) eine „Vorausberechnung der totalen Sonnenfinsterniß am 18. Juli 1860“ (mit 3 Karten) veröffentlicht hat.