BLKÖ:Janković (Obergespan)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Janković, Gerhard
Band: 10 (1863), ab Seite: 77. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Janković (Obergespan)|10|77|}}

Außer den bisher angeführten Personen des Namens Janković ist noch Einiger dieses Namens zu gedenken.

Ein Janković war im J. 1848 Obergespan des Veröczer Comitates, und unter seinem Vorsitze wie seiner unmittelbaren Leitung fanden die Wahlen zum ungarischen Reichstage Statt. Ban Jellačić entsendete aus diesem Anlasse eine Militärabtheilung gegen ihn und seine Partei, wozu der croatische Landtag in seiner Sitzung vom 4. Juni 1848 das Geld bewilligt hatte. [Rittersberg, Kapesní slovníček (Prag 1850, Pospišil, 12°.) S. 799.] –