BLKÖ:Kornthaler, Joseph Friedrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Kornseis, Bernhard
Band: 12 (1864), ab Seite: 467. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Friedrich Josef Korntheuer in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Kornthaler, Joseph Friedrich|12|467|}}

Kornthaler, Joseph Friedrich. Unter diesem Namen wird ein „berühmter Komiker des Leopoldstädter Theaters zu Wien“ (geb. 1779, gest. 28. Juli 1829) im „Neuen Nekrolog der Deutschen“ (Ilmenau, B. Fr. Voigt, 8°.) VII. Jahrg. (1829), 2. Theil, S. 892, Nr. 416, aufgeführt. Es ist darunter der talentvolle Localkomiker Wiens, Friedrich Joseph Korntheuer [s. den Folgenden] gemeint. Auch das im „Neuen Nekrolog“ angeführte Todesdatum Korntheuer’s, 28. Juli (statt 28. Juni), ist unrichtig.