BLKÖ:Major, Andreas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Major, Johann Georg
Nächster>>>
Major, Gregor
Band: 16 (1867), ab Seite: 310. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Major, Andreas|16|310|}}

Noch sind folgende Personen dieses Namens bemerkenswerth:

1. Andreas Major ist der Name des Einen der Helden, die bei Raab am 14. Juni 1809 den Tod für das Vaterland gefunden, und denen der Zempliner Adel ein besonderes Denkmal errichtet. Siehe das Nähere in der Biographie des Anton Freiherrn Barkóczy de Szala [Bd. I, S. 160]. –