BLKÖ:Rehbach, Ferdinand Freiherr von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Rehbach, Cajetan
Nächster>>>
Rehbach, Hieronymus
Band: 25 (1873), ab Seite: 143. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Rehbach, Ferdinand Freiherr von|25|143|}}

2. Ferdinand Freiherr von R. war in Gratz geboren und lebte daselbst in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Von ihm erschien die Schrift: „Observationes ad stylum Curiae Graecensis“ (Graecii 1680, 8°.). Er erhielt auch für seine Familie am 30. Jänner 1651 die steirische Landmannschaft. –