BLKÖ:Sweerts-Spork, Franz Anton Erasmus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 41 (1880), ab Seite: 24. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Sweerts-Spork, Franz Anton Erasmus|41|24|}}

7. Der älteste derselben Franz Anton Erasmus (geb. 1687, gest. 1717) stand zwar auch in kaiserlichen Kriegsdiensten, war aber immer kränklich und starb zu Petersdorf im Alter von erst 30 Jahren. Ueber die Schicksale des jüngsten, Johann Ferdinand, der im Jahr 1716 die Stelle eines Fähnrich’s in einem kaiserlichen Dragoner-Regimente bekleidete, liegen weiter keine Nachrichten vor. –