BLKÖ:Torosiewicz Ritter von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 46 (1882), ab Seite: 155. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Torosiewicz Ritter von|46|155|}}

4. Ein Ritter von Torosiewicz, vielleicht der Vorgenannte, ist Besitzer einer in jüngster Zeit sehr ergiebig fließenden Petroleumquelle. Mitte April 1882 fand zu Sloboda Rungurska im Kołomeer Kreise Galiziens eine Petroleumeruption statt, welche die ganze Umgegend in Aufregung versetzte. Allein aus dem Brunnen „Maria“ des Ritters von Torosiewicz strömt das Petroleum in einer täglichen Menge von hundert Faß hervor. Kurz vorher hatte diese Quellen der ehemalige Consul Overbeck, auch „König von Borneo“ genannt, besucht, es hieß, er beabsichtige dieses galizische Petroleum-Californien im Namen auswärtiger Capitalisten zu kaufen. –