BLKÖ:Wesselényi, Rosa

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Wesselényi, Polyxena
Band: 55 (1887), ab Seite: 152. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
Rosa Wesselényi in Wikidata
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Wesselényi, Rosa|55|152|}}

13. Rosa (gest. 1862), eine geborene Freiin von Kemény, Gattin des Freiherrn Stephan Wesselényi, Sohnes Wolfgangs aus dessen Ehe mit Julie geborenen Gräfin Bethlen. Anläßlich ihres Todes brachte der „Országos nagy képes naptár“, d. i. Der große Reichs-Bilderkalender (Pesth) 1862. Bd. II, S. 346 ihren Nekrolog. –