BLKÖ:Wieser, Maria Anna

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Wieser, Lorenz
Nächster>>>
Wiser, Marian
Band: 56 (1888), ab Seite: 70. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 1037094425, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Wieser, Maria Anna|56|70|}}

12. Maria Anna Wieser, welche in der zweiten Hälfte des vorigen Jahrhunderts lebte, ist Verfasserin eines seinerzeit vielgenannten und öfter aufgelegten Buches, das seinen Inhalt wohl manchem seiner zahlreichen Nachfolger mit und ohne Namen borgte. Es führt den Titel „Neues selbstverfertigtes Kochbuch oder kleine Sammlung von ganz besonders ausgesuchten Speisen, nach heutigem wienerischen Geschmacke für alle Stände eingerichtet“, 2 Theile (Wien 1795, 8°); 3. Aufl. (ebd. 1796); 4. Aufl. (ebd. 1815, 8°.). –