Das ich den svmer also mâsseclichen clage

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Rudolf von Neuenburg
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Das ich den svmer also mâsseclichen clage
Untertitel:
aus: Codex Manesse 22r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Digitalisat der Uni Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Das ich den ſvmer alſo mâſſeclichen clage in originalen Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[22r]

Das ich den svmer also mâsseclichen clage·
walt vnd blůmen die sint gar betwngen·
das ist da von das sin zit·
mir noh her hat gefrumt harte cleine vmb ein wib·
vil lihte gefreuwent si die liehten tage·
den da vor ist nah ir willen gelvngen·
mac mir der winter den strit·
noch gescheiden hin zir der ie gerte min lib·
so ist das min reht dc ich in iemer ere·
wan miner swere wart nie mere·
o we zwú lat mich verderben dú here·