Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige:Band 3:Seite 37

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige
« Zurück
Band 3:Seite 36
Vorwärts »
Band 3:Seite 38
Band: 3.
Posse Band 3 0107.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


2. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden 14081. 1694 Jan. 26.

Umschrift: LEOPOLDVS D : G : EL RO IM? SErVP AVG GER HVNG ■ BOH3 • 7 REX • ARCHID AVST • DVX ■ BVR 7 CO TVR.

Vorkommen: 1660/94.

Kaisersekret für Böhmen.

3. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden 14075b. 1693 Dez. 23.

Umschrift: + LEOPOLDVS D : G : EL • RO IiVP ■ SErVP ■ AVG GER HVNG • BOHE 7C REX ARCHID AVST • DVX BVR 7C CO TVR 7C.

Kaisersekret (Böhmische Hofkanzlei).

4. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Staatsarchiv Breslau, Leubus 993b. 1691 Aug. 27.

Umschrift: ■ LEOPOLDVS • DEI GRATIA ■ B[OH]EMI/E [REX ET DVX SW]IDNICENSIS ■ ET IAVROVIENSIS 1658.

Landeshauptmannschart Schweidnitz-Jauer.

5. Derselbe.[Bearbeiten]

Or, Staatsarchiv Wien. 1657 Sept. 20.

Umschrift: ■ LEOPOLDVS ■ D G ■ HVNGARI/E BOHE____7C REX ■ ARCHIDVX AVSTRI* CZ.

König von Ungarn und Böhmen.

6. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Statthaltereiarchiv Wien. 1658 Juli 12.

Umschrift: LEOPOLDVS • D • G • HVNGARI.E ■ BOHEMLE ■ 7C • REX ARCHIDVX AVSTRLS.

König von Ungarn und Böhmen.

Tafel 66[Bearbeiten]

1. 2. Leopold I.[Bearbeiten]

Abdruck Haup.Staatsarchiv Dresden. Or. Archiv des Metropolitan-Kapitels Gran.

Umschrift=III Taf. 44, i.2. Stempel Ferdinand III (III Taf.58,1.2), dessen Name in der Umschrift des Averses in LEPOLDVS umgeändert wurde.

Sigillum duplex für Ungarn (Kaiserzeit).

Tafel 67[Bearbeiten]

1. Leopold I.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest, Acta Jes. colleg. Kaschow 1 : 1. 1660 Aug. 7. Nur der Revers erhalten:

Umschrift: ARCHIDVX AVSTRLE ■ DVX ■ BVR : MAR : MORA : COM : TIRO :

Kaisergoldbulle für Ungarn (.Vergoldetes Messing),

2. Derselbe.[Bearbeiten]

Originalstempel 223 Staatsarchiv Wien.

Umschrift: LEOPOLDVS ■ D • G • EL ROM : IMP : S ■ A GER : HVNG: BOH REX-ARCHID: AVST:DVX■BVRG STVRI* ■ COMES : TVR 7C.

Secretum majus für Ungarn von 1673 ab.

3. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest 1062 : 33. 1696.

Umschrift: LEOPOLDUS ■ DEI GRATIA ELECTUS ROMANORVM IMPERATOR SEMPER AVGVSTUS GERMANE* HUNGARLE BOHEMLE DALMATLE CROATI.E SCLAVONI/E RAMzE || SERV1E GALITI/E LODOMERI/E CUMANI/E BULGARI.E REX ARCHIDVX AVSTRIzE DVX BVRG STIR CARINT ■ CARNIOL ■ WIRTEMBERG/E 7C COMES TVROL GORIZ.

Secretum majus für Ungarn von 1696(?) — 1705.

4. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Comitatsarchiv Pest. 1696 Juli 19.

Umschrift: LEOPOLDUS DEI GRATIA ELECTUS ROMANO[R]VM IMPERATOR SE........STUS GER.....HUNGARI.E BOHEMLE DALMATI/E CROATI/E SCLA.......|| [SER]VLE GALITI/E LO DOM ERLE CUMANI.E BULGARIN REX ARCHIDVX AV.....DVX [BVRG] STIR CARINT CARNIOL ■ WIRTEMBERG.E [7C] COM...........

Secretum majus für Ungarn (Fälschung des 19. Jahrhunderts).

5. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest, Gyal. Kapt. Armal. 10. 1657 Mai 5.

Umschrift: LEOPOLDVS DG-HVNGARI/E ■ REX ARCHIDVX AVSTRIE.

Im Futter der Krone: 1657.

Secretum minus für Ungarn von 1657 (vor der Kaiserwahl) ab.