Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige:Band 3:Seite 38

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige
« Zurück
Band 3:Seite 37
Vorwärts »
Band 3:Seite 39
Band: 3.
Posse Band 3 0108.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


6. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest. Acta Publica 31 :77. 1658 Aug. 5.

Umschrift: LEOPOLDVS D G•EL• RO IMP SEMP AVG • GER • HVNG • BOHE 7C REX ARCHID AVST DVX BVR 7C CO TVR.

Secretum minus für Ungarn (Kaiserzeit).

7. Derselbe.[Bearbeiten]

Or, Landesarchiv Budapest NRA 220:50. 1671.

Umschrift: LEOPOLDVS D : G • EL • RO IMPER SE ■ AVG GERM ■ HVNGA BOHE ■ REX ARCH AVST DVX BVR CO TVR. Im Flitter der Krone: 1658.

Secretum minus für Ungarn von 1658 (Kaiserwahl) ab.

Tafel 68[Bearbeiten]

1. Leopold I.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest NRA 1047:49. 1601.

Umschrift: LEOPOLDVS ■ D • G : EL RO IMPER SE AVG GERM HVNGA BOHE REX ARCH AVST DVX BVR CO : TVR.

Secretum minus für Ungarn von 1689 ab.

2. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Landesarchiv Budapest NRA 936:60. 1677 Juli 31.

Umschrift: t LEOPOLDVS D ■ G ■ EL ■ RO ■ IMPER ■ S E AVG ■ GERM • HVNGA BOHE REX ■ ARCH - AVST DVX BVR CO TVR.

Sigillum consilii bellici für Ungarn.

3. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannstadt No. 1832. 1693 April 28.

Umschrift: f LEOPOLDVS • D ■ G ■ EL ■ ROM IMP SA GER ■ HVNG ■ BOH 7C REX ARCH AVST DVX BVR CO TVR 7C.

Sekret der Österreichischen Hofkanzlei für Siebenbürgen, vor Entstehung det dorrigen Hofkanzlci.

4. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannsradt No. 1754. 1699 Dez. 14.

Umschrift: LEOPOLDVS D : G : ROM : IMPER : S : A : GER : HVNG : BOHE DALMAT : CROAT: SCLAVO 7C REX ARCHID : AVSTR1/K. Zu Seiten der Adlerköpfe 16-95.

Den Stempel übernahm Josef 1. (III, Taf.74,3).

Großes Siegel für Siebenbürgen (Hofkanzlci) von 1695 ab.

5. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannstadt No. 33. 1701 Juni 10.

Umschrift: LEOPOLD : D : G : ELECT ROM IMP SEMP AVGVST GER-HVN:BOH : DAL:CROAT SCLA REX - ARCH ■ AVSTRL*. Zu Seiten der Adlerköpfe: 16-96.

Der Stempel wurde von Josef I. (III, Taf.74,4) übernommen.

Sekret für Siebenbürgen (Hofkanzlei) von 1696 ab.

6. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannsiadt No. 42. 1701 Juli II.

Umschrift: LEOPOLDVS D : G : ELECT - ROM : IMP SEMP • AVGVST GER HVN BOH DAL CROAT-SCLA REX ■ ARCH - AVSTRLE. Zu Seiten der Adlerköpfe: 16-96.

Sekret für Siebenbürgen (Gubemium) von 1696 ab.

7. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannsiadt No. 77. 1701 Juni 22.

Umschrift: ■ LEOPOLD : D : G : ELECT - ROM1MP ■ SEMP AVGVST ■ GER ■ HVN : BOH • DAL - CROAT SCLA - REX ■ ARCH AVSTRLK. Zu Seiten der Adlerköpfe: 16-96.

Sekret für Siebenbürgen (Königliche Tafel) von 1696 ab.

8. Derselbe.[Bearbeiten]

Or. Archiv Hermannsiadt Mag. 70. 1701 Okt.

Umschrift: LEOPOLDVS D G RO IMPER S [AVG GERJM HVNGA BOHE REX .... AVST DVX • BVR ■ CO TVR.

Sekret für Siebenbürgen (HoFkammer).

Tafel 69[Bearbeiten]

1. Margarethe, 1. Gemahlin Leopold I.[Bearbeiten]

Silberner Originalstempel 265. Staatsarehiv Wien.

Umschrift: MARGARITA ■ MARIA • D : G- ROM IMPER HISP INF.

2. Dieselbe.[Bearbeiten]

Silberner Original Stempel 265*- Staatsarchiv Wien.

3. Dieselbe.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden, Siegelsammhing MK

Ohne Provenienzangahe.

4. Claudia Felicitas, 2. Gemahlin Leopold I.[Bearbeiten]

Or. Hauptstaatsarchiv Dresden, Siegelsammlung M K.

Ohne Provenienzangabe.