Die deutschen Kaiser:Verzeichnis der Bilder

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die deutschen Kaiser
fertig
<<<Vorherige Seite
Vorwort
Nächste Seite>>>
Übersichtstabelle 1
Die deutschen Kaiser 011.jpg
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


Nach den Gemälden im Kaisersaal[1] zu Frankfurt a. M. angefertigte

Bildnisse
mit Angabe der Maler und Stifter der ersteren.


  Maler: Stifter:
Karl der Große. Philipp Veit aus Berlin.[2] Frankfurter Kunstverein.
Konrad I. Bullenberger a. Ansbach. Städelsches Kunstinstitut.
Heinrich I. J. Zwecker a. Frankfurt. Pflegeamt des Waisenhauses.
Otto I. Philipp Veit. S. M. König Friedrich Wilhelm IV. v. Preußen.
Otto II. A. Teichs a. Braunschweig. Frau Nieß und J. N. du Fay.
Otto III. J. Settegast a. Koblenz. Senator Dr. Souchay und Familie.
Heinrich II. D. Passavant a. Frankfurt. Joh. Dav. Passavant.
Konrad II. L. Clasen a. Düsseldorf. Düsseldorfer Kunstverein.
Heinrich III. H. Stilke. a. Düsseldorf.[3] Derselbe.
Heinrich IV. Eduard Ihlee a. Kassel. Derselbe.
Heinrich V. P. Jos. Kiedrich a. Köln. Derselbe.
Lothar. E. Bendemann a. Dresden.[4] Baron A. M. von Rothschild.
Konrad III. Dr. Fellner a. Frankfurt.[5] Dr. Ferd. Fellner
Friedrich I., Barbarossa Fr. Lessing.[6] Die Senate der Städte Hamburg und Lübeck.
Heinrich VI. J. B. Zwecker. Verein patriotischer Bürger in Frankfurt.
Philipp von Schwaben. Alfred Rethel a. Aachen.[7] Familie de Neufville.
Otto IV. Oppenheim a. Frankfurt.[8] Baron A. M. von Rothschild.
Friedrich II. Philipp Veit. Alex. Bernus und Bernus du Fay.
Rudolf von Habsburg. G. Lasinsky a. Koblenz. Nat fried. Schlosser in Frankfurt.
Adolf von Nassau. H. Mücke a. Düsseldorf. S. H. Herzog Wilhelm von Nassau.
Albrecht I. Ed. Steinle a. Wien. Fürst Metternich.
Heinrich VII. Philipp Veit. S. M. König Wilhelm I. der Niederlande.
Ludwig der Bayer. K. Ballenberger. S. M. König Ludwig I. von Bayern.
Friedrich v. Oesterreich. Dr. Ferd. Fellner. Mehrere Frankfurter Bürger.
Karl IV. F. Brentano a. Frankfurt. Gesellschaft des „Abendzirkels“ in Frankfurt.
Günther v. Schwarzburg K. Ballenberger. Moriz von Bethmann.
Wenzel. W. Hensel a. Berlin. Die Senatoren Neuberg, Souchay und Passavant.
Ruprecht von der Pfalz. K. Ballenberger. Ein bayr. Verein unter d. Bundestagsges. von Mieg.
Sigismund. Phil. Foltz a. Bingen. Frankfurter Kunstverein.
Albrecht II. Jos. Binder a. Wien. Graf von Münch-Bellinghausen.
Friedrich III. J. Hübner a. Dresden. Julius Hübner.
Maximilian I. Alfr. Rethel. Frau Ludw. Gontard u. Fr. Gontard-Wichelhausen.
Karl V. Alfr. Rethel. Städelsches Kunstinstitut.
Ferdinand I. Joh. Ender a. Wien. S. M. Kaiser Ferdinand I. von Oesterreich.
Maximilian II. Alfr. Rethel. Die Familie Metzler.
Rudolf II. K. Hemerlein a. Mainz. Verein patriotischer Bürger in Mainz.
Mathias. Jos. Danhauser a. Wien.[9] S. M. der Kaiser von Oesterreich.
Ferdinand II. Peter Kraft a. Wien. Derselbe.
Ferdinand III. E. Steinle.[10] Senat von Bremen.
Leopold I. Leop. Kupelwieser a. Wien.[11] S. K. K. Hoheit der Erzherog Franz Karl.
Joseph I. Leop. Kupelwieser. S. K. K. der Erzherzog Ludwig.
Karl VI. Waldmüller a. Wien.[12] S. M. der Kaiser von Oesterreich.
Karl VII. M. Hailer a. München. Ein bayr. Verein unter d. Bundestagsges. von Mieg.
Franz I. N. Schiavoni a. Wien. S. M. der Kaiser von Oesterreich.
Joseph II. M. Oppenheim. St. Joh. Loge, Sokrates z. Standhaftigk., Frankfurt.
Leopold II. Leop. Kupelwieser. S. K. K. Hoheit der Erzherzog Karl.
Franz II. Leop. Kupelwieser. S. M. der Kaiser Ferdinand I. von Oesterreich.


Bildnisse der Hohenzollern’schen Kaiser:

Wilhelm I. nach dem Gemälde von Winterhalter.
Friedrich nach dem Gemälde von Angeli.
Wilhelm II. nach dem Gemälde von R. Wimmer.

  1. der Kaisersaal im Rathaus von Frankfurt
  2. Philipp Veit
  3. Hermann Stilke
  4. Eduard Bendemann
  5. Ferdinand Fellner
  6. Carl Friedrich Lessing
  7. Alfred Rethel
  8. Moritz Daniel Oppenheim
  9. Joseph Danhauser.
  10. Eduard Jakob von Steinle
  11. Leopold Kupelwieser
  12. Ferdinand Georg Waldmüller