Diskussion:BLKÖ:Haschka, Lorenz Leopold

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haschkas Text der »Volkshymne«[Bearbeiten]

1. Gott erhalte Franz, den Kaiser,
Unsern guten Kaiser Franz!
Lange lebe Franz, der Kaiser,
In des Glückes hellstem Glanz!
Ihm erblühen Lorbeerreiser,
Wo er geht, zum Ehrenkranz!
Gott erhalte Franz, den Kaiser,
Unsern guten Kaiser Franz!

2. Laß von seiner Fahne Spitzen
Strahlen Sieg und Fruchtbarkeit!
Laß in seinem Rate sitzen
Weisheit, Klugheit, Redlichkeit!
Und mit Seiner Hoheit Blitzen
Schalten nur Gerechtigkeit!
Gott erhalte Franz, den Kaiser,
Unsern guten Kaiser Franz!

3. Ströme deiner Gaben Fülle
Über ihn, sein Haus und Reich!
Brich der Bosheit Macht, enthülle
Jeden Schelm- und Bubenstreich!
Dein Gesetz sei stets sein Wille,
Dieser uns Gesetzen gleich.
Gott erhalte Franz, den Kaiser,
Unsern guten Kaiser Franz!

4. Froh erleb’ er seiner Lande,
Seiner Völker höchsten Flor!
Seh sie, Eins durch Bruderbande,
Ragen allen andern vor!
Und vernehm noch an dem Rande
Später Gruft der Enkel Chor:
Gott erhalte Franz, den Kaiser,
Unsern guten Kaiser Franz!

Quelle, WP-Artikel: Österreichische Kaiserhymnen Zabia (Diskussion) 12:01, 29. Jun. 2013 (CEST)

Lesarten zweier Buchstaben[Bearbeiten]

(In beiden Fällen habe ich die entsprechenden Buchstabenformen selbstverständlich akribisch studiert, wie sie im Scan des Originals vorkommen.)

1. e i n ‹Haska› in ‹Haška› korrigiert: Obwohl die Lesart am Anfang des Artikels eindeutig ‹Haska› (mit „Final-”S) ist, denke ich mir im anderen Fall den Rest, nicht der Schlinge eines solchen, sondern eines hačeku zu sehen; bin mir aber nicht sicher.

2. ‹Storck› oder ‹Starck›: Diese ist wohl gemeint, aber ich bin mir fast sicher, daß jene steht.

Pamino (Diskussion) 18:01, 7. Mär. 2016 (CET)

Danke für Deine Bearbeitung, Pamino!. Bei Storck wie bei den Versen hast Du recht. Beim Haška nicht. Ich hab mir das alles noch in Transkribus angesehen, dort ist die Auflösung besser, es ist eindeutig ein rundes s (<..> werden in Wikisource für Befehle verwendet, Vorsicht. z.B. <s>text</s> ergibt: text. Lieber 2 Hochkomma fürs Kursivieren oder „“ oder gar ni

Schön, jedenfalls, dass Du Dich so deutlich ausdrückst, und noch schöner, dass Du den Wurzbach schmökerst und am schönsten, auch korrigierst. Ich werde den Haska wieder zurücksetzen, der Storck ist wohl ein Druckfehler. Das bau ich noch um. Er ist jedenfalls korrekt verlinkt. Danke nochmal Gruss Zabia (Diskussion) 21:28, 7. Mär. 2016 (CET)

Wollte zum Haska noch nachtragen: fünf oder sechs Zeilen drunter kommt ein bis vor. Desses s kann man gut mit dem von Haska vergleichen. Wenn Du, den Haschka durchkorrigiert hast, möchtest Du den nicht auf „fertig“ setzen? Zabia (Diskussion) 21:36, 7. Mär. 2016 (CET)