Diskussion:Beschreibung des Oberamts Ulm

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Editionsrichtlinien[Bearbeiten]

Zwei verschiedene ER auf der Projektseite und der Indexseite - ist das beabsichtigt? --9xl 12:29, 19. Sep. 2010 (CEST)

Da liegt ein Versehen vor. Beim Kupfern nicht aufgefallen. Wird berichtigt. Danke. --Pfaerrich 21:19, 19. Sep. 2010 (CEST)

(Von Benutzer Diskussion:9xl hierher verschoben.)[Bearbeiten]

Die Arbeit schreitet voran. Die Aufbereitung auf PR2 ist allerdings noch überhaupt nicht angegangen. Von den 248 Seiten des Werkes sind 172 bereits so weit eingetütet, dass sie als erstkorrigiert angesehen werden können. Dies gilt vor Allem für den A-Teil, die 50 Seiten über die Stadt Ulm und 10 von 36 Gemeinden, die exkl. Ulm zusammen 100 Buchseiten in Beschlag nehmen. Auch sind zwei der vier Tabellen schon fix und fertig und mittels excel auch kreuz und quer gerechnet, mit ganz geringen Unstimmigkeiten. In commons hochgeladen sind die Seiten 1 bis 150. Da der Platz auf meiner Baustelle knapp wurde, habe ich diese 150 Seiten wieder auf doc zurückgeholt und nur die Gemeinden 2 bis 10 derzeit darin liegen gelassen.

Viele dieser Gemeinden werden sehr kurz abgehandelt, Börslingen nimmt beispielsweise nur eine halbe Seite Platz ein. Ich bezweifle, dass es lohnt, pro Gemeinde ein eigenes Kapitel aufzumachen. Und hier kommt meine Frage: Was schlägst Du vor? Mehrere Gemeinden zusammenzufassen und nur über Anker anzusteuern? --Pfaerrich 00:13, 8. Sep. 2010 (CEST)

Zusammenfassen. Ich sehe im Moment nicht, dass wir uns damit irgendwelche Nachteile einhandeln würden. --9xl 10:53, 10. Sep. 2010 (CEST)
Teil A und von Teil B die Stadt Ulm, somit ca 150 Seiten stehen schon bereit zur Zweitkorrektur. Leider hatte ich bei den Seiten anfangs keine Kopf- und Fußzeilen eingefügt, so dass ich diese bis Seite 99 händisch nachtragen muss. Oder gibt es eine Möglichkeit, das auf anderem Wege zu bewerkstelligen?
Die Tabellen sind ebenfalls schon verfügbar, nur schaffe ich nicht das Zusammenfügen der jeweils zwei Scan-Schnipsel, was auch für die Karte gilt. Kannst Du das zusammenkitten?
Erst wenn alle Seiten erstkorrigiert sind, werde ich die Struktur A1 bis A8 und B-Ulm bis B-Westerstetten einbauen und dann alles praktisch auf einen Schlag in den Namensraum kopieren. Es zu überführen bedeutet doch wohl, dass dann alle bisher in meiner Baustelle vorgenommenen Veränderungen auch mit rübermarschieren würden?
Irgendwelche Anregungen noch von Deiner Seite? --Pfaerrich 13:21, 17. Sep. 2010 (CEST)
  1. Diese Seiten hast du vermutlich angelegt, als es noch keinen Index gab. Nachträglich geht das wohl nur per Hand.
  2. Um die Tabellen und die Karte kümmere ich mich Morgen.
  3. Mit deiner Baustellenseite hat das nichts mehr zu tun. Übernommen wird, was im Namensraum Seite: steht.
Keine weiteren Anregungen. --9xl 20:29, 17. Sep. 2010 (CEST)
Tabelle 1 ist auf commons. Schau sie dir bitte genau an, man sieht ja, wo sie unten zusammengesetzt ist. Bei den drei anderen Tabellen glaube ich, fehlt jeweils etwas vor oder hinter Langenau. Jedenfalls passen sie so nicht zusammen. Günstiger wäre es, wenn sich die beiden Scans etwas überlappen würden, dann kann ich mir eine Stelle suchen wo sie gut passen oder notfalls auch einen Scan etwas drehen. Die Karte dauert noch etwas länger. --9xl 21:59, 17. Sep. 2010 (CEST)
soeben nochmals, und jetzt in 600er Auflösung und stärker überschneidend hochgeladen. Ich hoffe, dass die Probleme damit behoben sind. Vielen Dank für Deine Unterstützung. Die nächsten Stunden werde ich dann auch das OA überführen. Ich bin da noch etwas am Bosseln. Gruschöwo --Pfaerrich 12:06, 18. Sep. 2010 (CEST)
Ja so klappt das! Der Kleister ist trocken, alle Tabellen auf Commons. Ich habe sie dann wieder etwas eingeschrumpft, aber zum Bearbeiten war das gut. mfg --9xl 17:30, 18. Sep. 2010 (CEST)
Ein dickes Dankeschön! Gelegentlich schmeiße ich Dir auf Wunsch einen Stein in den Garten. --Pfaerrich 20:01, 18. Sep. 2010 (CEST)
Ich wiederhole vorstehenden Satz mit Nachdruck. --Pfaerrich 11:11, 9. Okt. 2010 (CEST)
OK. Die Gelegenheit wird kommen. --9xl 12:24, 9. Okt. 2010 (CEST)