Diskussion:Fürwitziger Weiber Taschenspiel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine Quelle fehlt und das e über Vokal kann ruhig als moderner Umlaut transkribiert werden, da der Druck nach 1600. Gruß --Finanzer 10:25, 5. Sep 2006 (CEST)

Das sollte dem jeweiligen Bearbeiter ueberlassen werden. --134.130.68.65 19:12, 5. Sep 2006 (CEST)

Und wieder meine Frage nach der richtigen Kategorisierung --Jörgens.Mi Talk 10:46, 5. Sep 2006 (CEST)

Ist erledigt. Gruß --Finanzer 19:05, 5. Sep 2006 (CEST)

Danke --Jörgens.Mi Talk 21:47, 5. Sep 2006 (CEST)

Korrekturlesen[Bearbeiten]

Tippfehler: 6 klare Einzelfälle korrigiert. Folgende Fälle bedurften mehrmaligen Hinsehens und sind evtl. fehlerbehaftet:

  • "Welche ein zimlichen Handel hat: Ich lese handel. Habs auch geändert.
  • "Hertz lieber Mann greiff doch nur her": Ich lese lieber-Mann. Fliegendreck?

Grundsätzliches:

  • Da der Text nach 1600 erschienen ist, habe ich ae u.ä. zu ä geändert.
  • Die Bindestriche, im Original = (doppelt, wie heutiges Gleichheitszeichen), habe ich zwecks Einheitlichkeit durch - (moderne Bindestriche) ersetzt.
  • Nach meinem Dafürhalten unterscheidet der Druck bereits zwischen U und V. Anlass dafür ist die dritteletzte Zeile der linken Textspalte: "Dann sie ihr so viel Zeit nicht nam", deren V sich deutlich von dem U (vgl. Zeile darüber) unterscheidet. Bitte um zweite Meinung.

Jonathan Groß 20:25, 7. Sep 2006 (CEST)

Ich hoffe, mich nicht unbeliebt zu machen: Die WS-Korrekturen 1. und 3. sollten entfallen, es handelt sich m.E. nicht um Fehler, sondern um eine (Ab-)Satz-Variante; eine Anmerkung wie: vbr = vber: über o.ä. ist besser. --Felistoria 10:57, 11. Sep 2006 (CEST)