Ernst Thälmann

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ernst Thälmann
Ernst ThälmannErnst Thälmann als Kandidat bei der Reichspräsidentenwahl 1932.
[[Bild:|220px]]
Ernst Johannes Fritz Thälmann
* 16. April 1886 in Hamburg
† 18. August 1944 ermordet im Konzentrationslager Buchenwald
deutscher Politiker (KPD)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118621505
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Locarno, der neue Kriegspakt. Rede in der Sitzung des deutschen Reichstags am 24. November 1925, Berlin 1925 Deutsche Nationalbibliothek
  • Der Kampf um die Gewerkschaftseinheit und die deutsche Arbeiterklasse. Referat und Schlußwort auf dem 10. Parteitag der KPD, Berlin 1925
  • Für die proletarische Einheitsfront. Rede, Berlin 1927 Deutsche Nationalbibliothek
  • Wedding gegen Magdeburg (revolutionärer Befreiungskampf oder kapitalistische Sklaverei), Berlin 1929 Deutsche Nationalbibliothek
  • Die Eroberung der Mehrheit der Arbeiterklasse. Bericht des Genossen Thälmann über die Tagung des erweiterten Präsidiums des EKKJ, Berlin 1930
  • Vorwärts unter dem Banner der Komintern. Rede auf der Tagung des ZK der KPD am 14. Mai 1931, Berlin 1931
  • Volksrevolution über Deutschland. Rede auf dem Plenum des ZK der KPD, Berlin 1931
  • Katastrophe oder Sozialismus? Ernst Thälmanns Kampfruf gegen die Notverordnungen, Berlin 1931
  • Kampfreden und Aufsätze. Verlagsgenossenschaft ausländischer Arbeiter, Moskau 1931
  • Die Lage in Deutschland und die Aufgabe der Kommunistischen Partei Deutschlands. 11. Plenum des EKKI, Hamburg 1931
  • Wie schaffen wir die Rote Einheitsfront? Thälmanns Antworten auf 21 Fragen von SPD-Arbeitern!, Berlin 1932
  • Was will die antifaschistische Aktion?, Berlin 1932
  • mit Maurice Thores: Paris–Berlin – Unser Kampf gegen den imperialistischen Krieg, gegen Versailles. Für die soziale und nationale Befreiung, Berlin 1932 Deutsche Nationalbibliothek
  • Im Kampf gegen die faschistische Diktatur – Rede und Schlußwort des Genossen Ernst Thälmann auf der Parteikonferenz der KPD, Berlin 1932
  • Der revolutionäre Ausweg und die KPD. Rede auf der Plenartagung des ZK der KPD am 19. Februar 1932 in Berlin, Berlin 1932 Deutsche Nationalbibliothek
  • Arbeitende Jugend im Kampf gegen Faschismus und imperialistischen Krieg. (Rede auf der Plenartagung des ZK des KJVD), [s. l.] 1932
  • Für die proletarische Einheitsfront. Rede, Berlin 1933

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Aus Thälmanns Hamburger KPD-Tagen, in: Die Aktion 15 (1925), H. 10, Ende Oktober 1925, Sp. 553–555
  • Jakob Links [d.i. Heinz Pol]: Thälmann hält Linie, in: Die Weltbühne 25/I, Nr. 25, 18.06.1929, S. 919–922 Internet Archive
  • Max Zimmering: Ernst Thälmann. Eine Gedächtniskantate zum 5. Todestag des grossen deutschen Arbeiterführers am 18. August 1949, hrsg. von der VVN, Landesverband Sachsen, Berlin 1949 Deutsche Nationalbibliothek
  • Hermann Matern: Die Rolle Ernst Thälmanns bei der Schaffung der revolutionären Massenpartei der Arbeiterklasse. Referat auf der Propagandistenkonferenz der Abteilung Propaganda beim Zentralkomitee der SED am 14. und 15. Juli 1951 in Berlin, hrsg. vom Zentralkomitee der SED, Abt. Propaganda, Berlin (Ost) 1951 Deutsche Nationalbibliothek
  • Max Zimmering: Buttje Pieter und sein Held. [Das Leben Ernst Thälmanns erzählt für unsere Jugend], Berlin (Ost) 31954 Deutsche Nationalbibliothek
  • Art. Thälmann, Ernst, in: Hermann Weber / Andreas Herbst: Deutsche Kommunisten. Biographisches Handbuch 1918 bis 1945, Berlin 22008