Friedrich Peter Wundt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Peter Wundt
[[Bild:|220px|Friedrich Peter Wundt]]
[[Bild:|220px]]
* 16. August 1745 in Bad Kreuznach
† 13. März 1808 in Heidelberg-Wieblingen
deutscher Theologe und Historiker
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117728543
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Topographische Pfälzische Bibliothek oder systematisches Verzeichniß der bisherigen Pfälzischen topographischen Schriften: mit einigen dazu gehörigen kritischen und litterarischen Bemerkungen. 1. Band in 3 Teilen 1785-1802 (alles)
    • 1.-3. Stück, Mannheim 1802 MDZ München = Google
    • 1. Stück, Speyer und Leipzig 1785 Google
    • 2. Stück, Mannheim 1789 Google, Google
    • 3. Stück, Worin auch die Litteratur der Topographie über die Herzogthümer Oberpfalz, Neuburg und Sulzbach aufgestellet ist. Nebst Personal- und Sachregister über den ersten Band der allgemeinen pfälzischen Bibliothek. Mannheim 1802 MDZ München
  • Versuch einer statistischen Topographie des Churpfälzischen Oberamtes Oppenheim. Vorgelesen den 10. November 1790. In: Staatswirthschaftliche Vorlesungen der Churpfälzischen physikalisch-ökonomischen Gesellschaft zu Heidelberg. 1.Band, Schwan und Götz, Mannheim 1791, S. 1-160 GDZ Göttingen – Seperatausgabe: Versuch einer statistischen Topographie des Churpfälzischen Oberamtes Oppenheim. Vorgelesen den 10. November 1790 in der Churpfälzischen physikalisch-ökonomischen Gesellschaft zu Heidelberg. Schwan und Götz, Mannheim 1791 SLUB Dresden
  • Carl Theodors Verdienste um die Berichtigung und Erweiterung der rheinpfälzischen Landesgeschichte. Mannheim 1794 MDZ München = Google
  • Entwurf einer allgemeinen Landesgeschichte der Rheinpfalz. Mannheim 1802 MDZ München = Google
  • Geschichte und Beschreibung der Stadt Heidelberg. 1. Band (Mehr nicht erschienen), Mannheim 1805 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]