Friedrich Preisigke

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Preisigke
[[Bild:|220px|Friedrich Preisigke]]
[[Bild:|220px]]
* 14. Februar 1856 in Dessau
† 8. Februar 1924 in Heidelberg
deutscher Postbeamter und Papyrologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116281871
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Städtisches Beamtenwesen im römischen Ägypten . Halle 1903 (Dissertation) Google-USA* = Internet Archive
  • Griechische Urkunden des Ägyptischen Museums zu Kairo. Straßburg 1911 Internet Archive
  • mit Otto Gradenwitz und Wilhelm Spiegelberg: Ein Erbstreit aus dem ptolemäischen Ägypten. Griechische und demotische Papyri der Wissenschaftlichen Gesellschaft zu Straßburg im Elsaß. Straßburg 1912
  • Griechische Papyrus der Universitäts- und Landesbibliothek zu Straßburg. 2 Bände, Leipzig 1912–1920
  • mit Wilhelm Spiegelberg: Die Prinz-Joachim-Ostraka. Griechische und demotische Beisetzungsurkunden für Ibis- und Falkenmumien aus Ombos. Straßburg 1914
  • Fachwörter des öffentlichen Verwaltungsdienstes Ägyptens in den griechischen Papyrusurkunden der ptolomäisch-römischen Zeit. Göttingen 1915 Internet Archive, Internet Archive
  • mit Wilhelm Spiegelberg: Ägyptische und griechische Inschriften und Graffiti aus den Steinbrüchen des Gebel Silsile (Oberägypten). Nach den Zeichnungen von Georges Legrain. Straßburg 1915
  • Zum Papyrus Eitrem Nr. 5. Heidelberg 1916
  • Antikes Leben nach den ägyptischen Papyri. Leipzig/Berlin 1916 (Aus Natur und Geisteswelt, 565) Internet Archive, RCIN
  • Die Inschrift von Skaptoparene in ihrer Beziehung zur kaiserlichen Kanzlei in Rom. Straßburg 1917 Internet Archive
  • Sammelbuch griechischer Urkunden aus Ägypten. Straßburg 1918
  • Vom göttlichen Fluidum nach ägyptischer Anschauung. Berlin/Leipzig 1920 Internet Archive, Google-USA* = Internet Archive
  • Namenbuch, enthaltend alle griechischen, lateinischen, ägyptischen, hebrischen, arabischen und sonstigen semitischen und nicht semitischen Menschennamen, soweit sie in griechischen Urkunden (Papyri, Ostraka, Inschriften, Mumienschildern usw.) Ägyptens sich vorfinden. Heidelberg 1922
  • Sammelbuch griechischer Urkunden aus Ägypten. Band 2, enthaltend die Wörterlisten zum ersetn Bande. Berlin/Leipzig 1922 Internet Archive
  • Die Gotteskraft der frühchristlichen Zeit. Berlin/Leipzig 1922
  • Wörterbuch der griechischen Papyrusurkunden mit Einschluß der griechischen Inschriften, Ausschriften, Ostraka, Mumienschilder usw. aus Ägypten. 2 Bände, Berlin 1924–1927
    • Band 1 (1924–1925)
    • Band 2 (1927)

Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Alle auf Wikisource verfügbaren RE-Artikel von Friedrich Preisigke