Dessau

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dessau
Dessau Residenzschloss
'
Stadt in Sachsen-Anhalt, ehemals Residenz der Fürsten von Anhalt-Dessau, seit 2007 Teil von Dessau-Roßlau
Karte
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4011536-7
Weitere Angebote

Dessauer Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Lexikonartikel[Bearbeiten]

Darstellungen[Bearbeiten]

Allgemeines[Bearbeiten]

  • Kleine Wanderungen durch Sachsen und Brandenburg. [s. n.], [Danzig] 1795, S. 335 ff. VD18 11624078, SLUB Dresden
  • Heinrich Lindner: Geschichte und Beschreibung des Landes Anhalt. Chr. G. Ackermann, Dessau 1833, S. 202 ff. Google
  • L. Würdig: Chronik der Stadt Dessau. Von den frühesten Zeiten bis Ende 1875. Dessau 1876 Internet Archive

Einzelnes[Bearbeiten]

  • Neue erschröckliche Execution / Von denen In der Hochfürstl. Anhalt-Residentz Stadt Dessau, Inhafftirten Ertz-Dieben und Mördern, Davon der vornehmste Johann Martin Werner sonst Mause-Märten genannt, Welche den 30. May 1738 mit dem Rade vom Leben zum Tode gebracht und auf die Räder geflochten worden. [s. l.] 1738, VD18 11743247, SB Berlin
  • Johann Bernhard Basedow: Das in Dessau errichtete Philanthropinum, Eine Schule der Menschenfreundschaft und guter Kenntnisse für Lernende und junge Lehrer … Siegfried Lebrecht Crusius, Leipzig 1774, VD18 14391171-001, MDZ München = Google, Google
  • Isaak Iselin: Schreiben an Herrn Ulysses von Salis … über die Philanthropinen in Dessau und in Graubündten. Nebst der Antwort … Johann Schweighauser, Basel 1775 Google
  • Briefe das so genannte Philanthropin zu Dessau betreffend. Kosmopolis [= Dessau] 1777, VD18 10059237, ULB Halle
  • Nachricht und Fundations-Gesetze von der Buchhandlung der Gelehrten, die in der Fürstl. Anhalt. Residenzstadt Dessau errichtet ist. Buchhandlung der Gelehrten, Dessau 1781, VD18 11385243, ULB Halle
  • Karl Gottfried Neuendorf: Nachricht von der gegenwärtigen Verfassung des Erziehungs-Instituts zu Dessau. Dessau 1785, VD18 10225366, SLUB Dresden
  • C. G. Neuendorf: Rede bei der Jahresfeier der Hauptschule zu Dessau. Gehalten am 3ten October 1786. Dessau 1786, VD18 11049219, ULB Halle
  • Karl Spazier: Einige Bemerkungen über deutsche Schulen, besonders über das Erziehungs-Institut in Dessau. Siegfried Lebrecht Crusius, Leipzig 1786, VD18 10364641, SLUB Dresden
  • Nachrichten von der Versorgung der Armen im Fürstenthum Anhalt-Dessau. Dessau 1789, VD18 11359870, SLUB Dresden
  • Friedrich Heinrich Ephraim Bobbe: Die Gräber auf den Gefilden des neuen Gottesakkers bei Dessau : nebst einer Ode das künftige Grab meines Vaters und einer kurzen Beschreibung des Gottesakkers. Karl Ludwig Müller und Comp., Dessau 1792, VD18 11843772, SB Berlin
  • Plan und Constitution der Fürstlich Anhalt-Dessauischen Chalcographischen Gesellschaft in Dessau. Dessau 1796, VD18 10137890, SLUB Dresden
  • de Brabeck: Vues sur l’état des arts en Allemagne, et sur l’institut de gravure établi à Dessau. [s. l.] 1796 [französisch], VD18 10667822, GDZ Göttingen
  • Joh. Chr. Hönicke (Hg.): Urkundliche Merkwürdigkeiten aus der Herzogl. Schloß- und Stadtkirche zu St. Maria in Deßau, besonders das Anhaltische Fürstenhaus betreffend. J. C. Fritsche und Sohn, Dessau 1833 MDZ München
  • Karl Friedrich Arndt: Die Armen-Frei-Schule in Deßau. Ihre erste Einrichtung und Einweihung am 1sten Juli 1834. J. C. Fritsche und Sohn, Dessau 1834 MDZ München
  • Erinnerung an das achte Elb-Musikfest zu Dessau den 11, 12 u. 13ten Juni 1835. Dessau 1835 SLUB Dresden
  • Darstellung der Kriegsbegebenheiten in Dessau während der Jahre 1806–1815 von einem Augenzeugen. Christian Georg Ackermann, Dessau 1839 MDZ München = Google
  • A. H. Valentini: Die Chalcographische Gesellschaft zu Dessau unter der Regierung des Herzogs Leopold Friedrich Franz. Julius Fritsche, Dessau 1847 Google
  • Eduard Fiedler (Hg.): Volksreime und Volkslieder in Anhalt-Dessau. Julius Fritsche, Dessau 1847 MDZ München = Google, Google
  • Karl Wassmannsdorff: Die Turnübungen in den Philanthropinen zu Dessau, Marschlins, Heidesheim und Schnepfenthal. Karl Groos, Heidelberg 1870 Google
  • Catalog der Gemälde-Sammlung der Fürstlichen Amalienstiftung zu Dessau. Dessau 1877 Internet Archive
  • M. von Prosky: Das Herzogliche Hoftheater zu Dessau. In seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Paul Baumann, Dessau 1884 Internet Archive
  • Ludwig Horwitz: Geschichte der Herzoglichen Franzschule in Dessau 1799–1849. Separatabdruck. Dessau 1894 SLUB Dresden
  • Wilhelm Kulpe: Die Herzoglich Anhaltische Behörden-Bibliothek in Dessau. Dessau 1898 Internet Archive

Zeitschriftenartikel[Bearbeiten]

Periodika[Bearbeiten]

Wikisource
Siehe auch: Adressbücher
  • Anhaltischer Staats-Anzeiger : Dessauer neueste Nachrichten. Dessau 1852–1918 ZDB ULB Halle
  • Fliegende Blätter aus Dessau. 1.1860–4.1860[?] ZDB
  • Der Fortschritt : eine Zeitung herausgegeben in Dessau unter Mitwirkung mehrerer freisinniger Männer von H. Neubürger. Dessau 1848–1851 ZDB
  • Gesetzsammlung für das Herzogthum Anhalt-Dessau. Dessau 1.1818–7.1850 ZDB
  • Journal des Herzoglichen Hof-Theaters in Deßau. Dessau 1832–1833 ZDB
  • Verhandlungen des Gartenbau-Vereins in Dessau. Dessau 1857/1858 ZDB