Grigori Rasumowski

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grigori Rasumowski
Grigori Rasumowski
[[Bild:|220px]]
Gregor Graf von Razumowsky;
Grigorij Kirillovič Razumovskij;

Григорий Кириллович Разумовский;
Grégoire de Razoumowsky
* 10. November 1759 in Sankt Petersburg
† 3. Juni 1837 in Böhmisch-Rudoletz (Český Rudolec)
russisch-österreichischer Naturforscher
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand März 2019)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116368004
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

in deutscher Übersetzung[Bearbeiten]

  • Herrn Gregorius Graf von Rasumowsky … mineralogische und physikalische Reisen. Aus dem Französischen übersezt von J. M. Tzschoppe, und mit einigen Anmerkunen versehen. Waltherische Hofbuchhandlung, Dresden 1788 MDZ München = Google
    Voyage minéralogique et physique

Originale[Bearbeiten]

  • Voyage minéralogique et physique de Bruxelles à Lausanne, par une partie du pays de Luxembourg, de la Lorraine, de la Champagne, & de la Franche-Comté. Fait en 1782. Mourer, Lausanne 1783 Google
  • Voyages minéralogiques dans le gouvernement d’Aigle, et une partie du Vallais. Suivis de la Relation d’une Excursion sur le Lac de Lucerne, ou Lac des quatre Cantons. Mourer, Lausanne 1784 Google
  • Œuvres de Monsieur le comte Grégoire de Razoumowsky. Mourer, Lausanne 1784
  • Essai d’un systême des transitions de la nature dans le regne mineral. François La-Combe, Lausanne 1785 MDZ München, Google
  • Histoire naturelle du Jorat et de ses environs; Et celle des trois Lacs de Neufchatel, Morat et Bienne. Jean Mourer, Lausanne 1789
  • Coup d’œil géognostique sur le Nord de l’Europe en général et particulièrement de la Russie. Petersburg 1816
  • Observations minéralogiques sur les environs de Vienne. Leopold Grund, Wien 1822 Google, Google
  • Camille Razoumovsky (Hg.): Œuvres scientifiques posthumes. Halle 1902

Veröffentlichungen in Periodika[Bearbeiten]

  • Nova Acta Helvetica physico-mathematico-anatomico-botanico-medica
  • Verhandelingen, uitgegeeven door de Hollandsche Maatschappye der weetenschappen, te Haarlem
    • Waarneemingen over het verschynsel der phosphorike lichten van de Oost-Zee. In: Band 23 (1786), Berichte S. 3 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Repertorium der gesammten deutschen Literatur, Band 12 (1837), Lit. Misc. S. 57 MDZ München
  • Biographie universelle, ancienne et moderne, Supplement, Band 78. Paris 1846, S. 369 Virginia
  • M. F. Gritzner: Standes-Erhebungen und Gnaden-Acte Deutscher Landesfürsten während der letzten drei Jahrhunderte. Görlitz 1877, S. 86 Google
  • A. Wassiltchikow, A. Brückner: Les Razoumowski, Band 3. Halle 1894, S. 45–109 Internet Archive
  • C. Razumovsky: Katalog meiner Bibliothek von Werken welche auf die Familie Razumovsky Bezug haben. [Wien] 1907, S. 43 Internet Archive
  • G. Withalm: Gregor Graf Rasumofsky (1759–1837) und seine erdwissenschaftlichen Forschungen in Baden bei Wien. In: Berichte der Geologischen Bundesanstalt, Band 51 (2000), S. 21–36 ZOBODAT