Hat ieman zefreuden mv̊t (Mit aufgelösten Abbreviaturen)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Kraft von Toggenburg
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Hat ieman zefreuden mv̊t
Untertitel:
aus: Codex Manesse 23r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Digitalisat der Uni Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Hat ieman zefreuden mv̊t in originalen Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[23r]

Hat ieman zefreuden mv̊t·
der sol keren ze der gruͤnen linden·
ir wol bluͤnden svmerblůt·
mac man da bi lǒbe schatten vinden·
das liebt cleiner vogelin schal vnd singet·
da von sendes herzen mv̊t vf als dú wolken hohe swinget·

Uf der heide ist blůmen vil·
dem der meie sorge mac geringen·
der vindet maniger froͤde spil·
wolde eht mich so sende leit niht twingen·
ich were hohes mv̊tes rich mit freuden[WS 1] freudebere·
wolde ein reine selig wib niht so vil gelachen miner swere·

Lache ein rosevarwer mvnt·
so das mir din lachen nienen swache·
mine froͤde vnd mich gesvnt·
das dc noch din guͤtlich lachen mache·
der meie vnd alder blůmen schin koͤnden minem mv̊te·
also vil niht froͤde geben so din lachen meines dvs in gv̊te·

Blůmen | lǒp | kle | berge vnd tal·
vnd des meien svmer suͤsú wnne·
dú sint gegen dem rosen val·
so min vrowe treit dú liͤhte svnne·
er loͤschet in den ǒgen min swanne ich den rosen schowe·
der bluͤt vs einem mv́ndel rot sam die rosen vs des meien towe·

Swer da rosen ie gebrach·
der mag wol in hohgemvͤte losen·
swas ich rosen ie gesach·
da gesach ich nie so losen rosen·
swas mā der brichet in dem tal da si die schonen machet·
sa zehant ir roter mvnt einen tvsent stvnt so schonen lachet·

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: frenden.