Henrich Steffens

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von Heinrich Steffens)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Henrich Steffens
Henrich Steffens
[[Bild:|220px]]
Henrik Steffens, Heinrich Steffens, Henricus Steffens
* 2. Mai 1773 in Stavanger, Norwegen
† 13. Februar 1845 in Berlin
Naturwissenschaftler, Philosoph, Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118617109
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ueber Mineralogie und das mineralogische Studium. Hammerich, Altona 1797 MDZ München
  • Drei Vorlesungen über Galls Organenlehre. Halle 1805 MDZ München
  • Grundzüge der philosophischen Naturwissenschaft. Zum Behuf seiner Vorlesungen. Berlin 1806 MDZ München, Google
  • Ueber die Idee der Universitäten. Vorlesungen. Realschulbuchhandlung, Berlin 1809 MDZ München, Google
  • Geognostisch-geologische Aufsätze, als Vorbereitung zu einer innern Naturgeschichte der Erde. Hoffmann, Hamburg 1810 MDZ München
  • Ueber die elektrischen Fische. der medicinischen Facultät der Universität zu Kiel gewidmet. Hermann, Frankfurt am Mayn 1818 Google
  • Turnziel. Sendschreiben an den Herrn Professor Kayßler und die Turnfreunde. Max, Breslau 1818 MDZ München, Google
  • Die gute Sache.Eine Aufforderung zu sagen, was sie sei, an alle, die es zu wissen meinen, veranlaßt durch des Verfassers letzte Begegnisse in Berlin. Brockhaus, Leipzig 1819 Uni Giessen, Google
  • Über Deutschlands protestantische Universitäten. Breslau 1820 MDZ München
  • Schriften. Alt und Neu. 2 Bände. Breslau 1821
    • Band 1: Beurtheilung dreier naturphilosophischer Schriften Schellings. Ueber das Verhältniß der Naturphilosophie zur Physik unserer Tage. Schellingsche Naturphilosophie. Ueber das Verhältniß der Philosophie zur Religion. Ueber das Verhältniß unserer Gesellschaft zum Staate. Ueber die Bedeutung eines freien Vereins für Wissenschaft und Kunst. Ueber den Orphations- und Desorphationsproceß der Erde. Geologische Ansichten zur Erklärung der spätern Veränderungen der Erdoberfläche. Was kann für Schlesiens Naturgeschichte durch die Einwohner geschehen? Einige Höhenmessungen im Riesengebirge. Was ist in neuern Zeiten für die Physik des kaukasischen Gebirges geschehen? Ueber die Meteorsteine. MDZ München
    • Band 2: Ueber die Bedeutung der Farben in der Natur. Ueber die Vegetation. Ueber die elektrischen Fische. Ueber die Geburt der Psyche. Ueber die menschlichen Racen. MDZ München
  • Von der falschen Theologie und dem wahren Glauben. Max, Breslau 1823 MDZ München
  • Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyklus von Novellen. Max, Breslau 1827
    • Band 1: 2. Auflage, 1830 Google (Band 1/2)
    • Band 2 Google
    • Band 4: 2. Auflage, 1830 Google (Band 4/5)
  • Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 6 Bände. Max, Breslau 1828
  • Von der falschen Theologie und dem wahren Glauben. Eine Stimme aus der Gemeinde durch Henrich Steffens. Neue Auflage, Breslau 1831 MDZ München
  • Wie ich wieder Lutheraner wurde und was mir das Luthertum ist. Eine Confession. Max, Breslau 1831 Google
  • Polemische Blätter zur Beförderung der speculativen Physik. 1. Heft. Neue Ausgabe. Max. Breslau 1835 Google
  • Novellen. Gesammt-Ausgabe. 16 Bände. Max, Breslau
    • Band 1: Gebirgs-Sagen. Als Anhang: Die Trauung, eine Sage des Nordens. 1837 MDZ München
    • Band 2: Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyclus von Novellen. 1. Band. 3. Auflage, 1837 MDZ München
    • Band 3: Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyclus von Novellen. 2. Band. 3. Auflage, 1837 MDZ München
    • Band 4: Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyclus von Novellen. 3. Band
    • Band 5: Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyclus von Novellen. 4. Band. 3. Auflage, 1837 MDZ München, Google (Band 4–8)
    • Band 6: Die Familien Walseth und Leith. Ein Cyclus von Novellen. 5. Band. 3. Auflage, 1837 MDZ München
    • Band 7: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 1. Band. 2. Auflage, 1837 Uni Giessen, MDZ München, Google (Band 7/8)
    • Band 8: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 2. Band. 2. Auflage, 1837 Uni Giessen, MDZ München
    • Band 9: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 3. Band. 2. Auflage, 1837 Uni Giessen, MDZ München, Google, Google (Band 9/10), Google (Band 9–12)
    • Band 10: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 4. Band. 2. Auflage, 1837Uni Giessen
    • Band 11: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 5. Band. 2. Auflage, 1837 Uni Giessen, MDZ München, Google (Band 11/12)
    • Band 12: Die vier Norweger. Ein Cyclus von Novellen. 6. Band. 2. Auflage, 1837 Uni Giessen, MDZ München
    • Band 13: Malkolm. Eine norwegische Novelle. 1. Band. 2. Auflage, 1838 MDZ München
    • Band 14: Malkolm. Eine norwegische Novelle. 2. Band. 2. Auflage, 1838 MDZ München, Google (Band 14–16)
    • Band 15: Malkolm. Eine norwegische Novelle. 3. Band. 2. Auflage, 1838 MDZ München
    • Band 16: Malkolm. Eine norwegische Novelle. 4. Band. 2. Auflage, 1838 MDZ München
  • Die Revolution. Eine Novelle. 3 Bände. Max, Breslau 1837 Google (Band 1–3)
  • Fichte, Schleichermacher, Steffens über das Wesen der Universität (= Philosophische Bibliothek, 120). Mit einer Einleitung herausgegeben von Eduard Spranger. Dürr, Leipzig 1910 Internet Archive, Neue Ausgabe, Meiner, Leipzig 1919 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Heinrich Gelzer (Hrsg.): Zur Erinnerung an Henrich Steffens. Vier Gedächtnißreden gehalten am Tage seiner Bestattung am 18. Februar 1845. Breslau 1845 MDZ München
  • Adolph Helfferich: Henrich Steffens und die Wissenschaft der Gegenwart. Einleitung zu den Vorlesungen über das Universitätsstudium, gehalten im Sommersemester 1845 an der Universität Berlin. Berlin 1845 MDZ München
  • Ludwig Noack: Philosophie-geschichtliches Lexikon. Historisch-biographisches Handwörterbuch zur Geschichte der Philosophie. Leipzig 1879, S. 849–850 Internet Archive
  • Richard Petersen: Henrik Steffens. Ein Lebensbild. Aus dem Dänischen von Alexander Michelsen. Perthes, Gotha 1884 Internet Archive
  • Reinhard Bruck: Heinrich Steffens. Ein Beitrag zur Philosophie der Romantik. Borna und Leipzig 1906 (Diss. Erlangen) Internet Archive
  • Fritz Karsen: Henrik Steffens Romane. Ein Beitrag zur Geschichte des historischen Romans. Einleitung, Diss. Breslau 1908, Leipzig 1908 USB Köln
  • Friedmar Lüke: Die neue alte Zeit : Zeit- und Gegenwartsdiagnose bei Henrik Steffens. Diss. Freiburg 1962 UB Freiburg