Hermann Oesterley

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Oesterley
[[Bild:|220px|Hermann Oesterley]]
[[Bild:|220px]]
Hermann Österley
* 14. Juni 1833 in Göttingen
† 2. Februar 1891 in Breslau
deutscher Musikwissenschaftler, Literaturhistoriker und Bibliothekar
1858–1861 Privatdozent für theoretische Musik in Kiel, 1862–1872 Bibliothekar an der Universität Göttingen, 1873–1891 Kustos in Breslau
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117107220
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Verwandte[Bearbeiten]

  • Vater: Ferdinand Oesterley (1802–1858), Dr.jur., Syndikus, Bürgermeister in Göttingen (ADB)
  • Bruder: Georg August Gottlieb (seit 1896: von) Oesterley (1838–1929), GND 138339031, Königlich-hannoveranischer Offizier, zuletzt preußischer General der Infanterie (Quelle: ADB-Artikel des Vaters sowie Ahnenforschung in Preussen & Lippe)

Werke[Bearbeiten]

  • Abriss der Geschichte der philosophischen Beweise für das Sein Gottes, Inaugural-Dissertation. Dietrich, Göttingen 1855 Internet Archive
  • Academische Vorlesungen über Theorie der Musik, Breitkopf und Härtel, Leipzig 1861 Google
  • Handbuch der Musikalischen Liturgik in der deutschen evangelischen Kirche, Vandenhoeck und Ruprecht, Göttingen 1863 MDZ München = Google
  • Der Gottesdienst der englischen und der deutschen Kirche. Vergleiche und Vorschläge, Vandenhoeck und Ruprecht, Göttingen 1863 Google

Editionen[Bearbeiten]

  • Baitál Pachísí oder die fünfundzwanzig Erzählungen eines Dämon / In deutscher Bearbeitung mit Einleitung, Anmerkungen und Nachweisen von Hermann Oesterley. Fleischer, Leipzig 1873 (= Bibliothek Orientalischer Märchen und Erzählungen ; 1) Internet Archive = Google-USA*
    Englische Ausgabe: W. Burckhard Barker: The Baitál pachísí: or, Twenty-five tales of a demon / a new edition of the Hindí text, with each word expressed in the Hindústání character immediately under the corresponding word in the Nágarí, and with a perfectly literal English interlinear translation, accompanied by a free translation in English at the foot of each page, and explanatory notes edited by Edward B. Eastwick. Austin, Hertford 1855 Internet Archive = Google [Sanskrit: Vetala-pancha-Vinshati]

Aufsätze[Bearbeiten]

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Alle ADB-Artikel von Oesterley

Sekundärliteratur[Bearbeiten]