Hochstein (Elstra)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hochstein
Hochstein (Elstra)
Sybillenstein, Sibyllenstein, Sibillenstein
Berg in Sachsen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Weitere Angebote

Beschreibungen und Lexikon-Artikel[Bearbeiten]

  • Karl Benjamin Preusker: Der Sibyllenstein, Protschen und Flinsstein, in: Blicke in die vaterländische Vorzeit: Sitten, Sagen, Bauwerke, Trachten, Geräthe, zur Erläuterung des öffentlichen und häuslichen Volkslebens im heidnischen Alterthume und chrislichen Mittelalter der sächsischen und angränzenden Lande; für gebildete Leser aller Stände, Band 2. Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1841, Seite 216ff Google
  • Karl Wilhelm Mittag: Der Hochstein, in: Chronik der königlich sächsischen Stadt Bischofswerda, Friedrich May, Bischofswerda 1861, S. 616–617 Google
  • Friedrich Bernhard Störzner: Der Sibyllen- oder Hochstein. In: Was die Heimat erzählt. Arwed Strauch, Leipzig 1904, Seite 238–244.
  • Johann Gottfried Bönisch: Der Hochstein oder Sibillen-Stein bei Elstra: ein Opferaltar der heidnischen Gottheit Ostara oder Alcis Numinis. In: Oberlausitzische Gesellschaft der Wissenschaften (Hrsg.): Neues Lausitzisches Magazin, Band 8. Görlitz 1830, S. 63–76 Google