Hugo von Bose

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hugo von Bose
[[Bild:|220px|Hugo von Bose]]
[[Bild:|220px]]
Carl Adalbert Hugo von Bose
* 25. Oktober 1808 in Leipzig
† 11. August 1856 in Dresden
deutscher Geograph und Statistiker, Oberleutnant in Dresden
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Februar 2015)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 101857799
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ortsverzeichniß des Königreichs Sachsen, mit Angabe der betreffenden Kreisdirection, der Amtshauptmannschaft und des Amtsbezirkes, sowie der Anzahl der Einwohner und der Wohngebäude jedes Ortes, und bei Dörfern außerdem mit Angabe ihrer Lage und besonderer Bezeichnung der vorhandenen Rittergüter. Dresden: Adler und Dietze, 1845 SLUB Dresden
  • Taschenbuch für das Abstecken und Messen der Linien, Winkel und Figuren, nebst einer Sammlung fortificatorischer Aufgaben; ein für Real-, Gewerbe-, Kriegs- und Compagnie-Schulen brauchbares Handbuch. Freiberg: Frotscher & Wolf, 1850 SLUB Dresden
  • Sammlung der wichtigsten Landescultur- oder Ackerbaugesetze des Königreiches Sachsen. Dresden: C. C. Meinhold und Söhne, 1850 SLUB Dresden, Google
  • Ortsverzeichnis des Königreiches Sachsen und des Herzogthums Sachsen-Altenburg, nämlich: Verzeichniß der sämmtlichen Städte, Marktflecken, Dörfer, Rittergüter, Hammerwerke und Vorwerke ... Dresden: Teubner, [circa 1850] SLUB Dresden
  • Gewerbspolizeiliche Bestimmungen hinsichtlich der Braunahrung, Branntweinbrennerei, Gast- und Schanknahrungtitel, so wie das Vereins- und Versammlungsrecht betreffenden Verordnungen. Oschatz: Oldecop’s Erben, 1851 SLUB Dresden
  • Allgemein-geographische und hydrotechnische Beschreibung der Elbe mit ihren Zuflüssen. Annaberg: Rudolph & Dieterici, 1852 Google
  • Teutonia. Museum für deutsche Vaterlandskunde, für Geschichte, Geographie, ...aller deutschen Länder sowie für Gesundheitspflege der Deutschen; Ein Buch für jeden Deutschen brauchbares vaterländisches Werk. Freiberg: Frotscher & Wolf, 1852 SLUB Dresden
  • Allgemeiner Reise- und Eisenbahn-Atlas oder specieller Wegweiser durch ganz Europa. Leipzig: Schäfer, 1854 SLUB Dresden
  • Repertorium der Bevölkerung und der Organisation des deutschen Zoll- und Handelsvereins als solchen und der durch Handels- und Zollverträge damit verbundenen oesterreichischen Monarchie nebst den Herzogthümern Parma und Modena. Riga & Leipzig: Boetticher, 1855 Google
  • Taschenbuch über das Vogelschießen der altehrwürdigen Bogenschützen-Gesellschaft in Dresden. Dresden: Blochmann jun., 1855 SLUB Dresden

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Bose (Hugo v.) In: Eduard Maria Oettinger: Moniteur des dates. 1. Band 1866, S. 112 Google