Jhesus Christ vnser Heyland

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Martin Luther
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Eyn Lobsang auff dem Osterfest
Untertitel:
aus: Enchiridion oder eyn Handbuchlein / eynem yetzlichen Christen fast nutzlich bey sich zuhaben / ...
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1524
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Erfurt
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scan auf Commons
Kurzbeschreibung: Kirchenlied (EG 102)
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Enchiridion geistlicher Gesänge 34.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[34]
Eyn Lobsang auff dem Osterfest.

Jhesus Christ vnser Heyland /
der den tod vber wand /
Ist aufferstanden /
die sund hat er gefangen /

5
Kyrieleyson.


Der on sunden war geporn /
trug fur vns Gottis zorn.
Hat vnns versunet /
das Gott vnns seynn huld gunnet /

10
Kyrieleyson.


Tod / sund / leben / vnd auch gnad /
alls ynn henden er hat.
Er kan erredten /
alle die zu yhm tredten /

15
Kyrieleyson.