Johann Georg Horn

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Georg Horn
[[Bild:|220px|Johann Georg Horn]]
[[Bild:|220px]]
Joh. Geo. Horn
* 1738 in Frankenthal (Sachsen)
† 1794 in Kamenz
Pädagoge, Philologe, Rektor in Kamenz
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Mai 2012)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 121943364
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Auguste Pierre Damiens de Gomicourt: D̆orval und D̆orsan, ein Beytrag zur Geschichte der Sitten des achtzehnten Jahrhunderts: In 2 Theilen, Mitau & Hasenpoth: J. F. Hinz, 1771 (übersetzt von Johann Georg Horn)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]