Karl Friedrich Morell

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Friedrich Morell
[[Bild:|220px|Karl Friedrich Morell]]
[[Bild:|220px]]
Carl Friedrich Morell
* 6. September 1759 in Bern
† 24. März 1816 in Bern
Schweizer Apotheker und Botaniker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 10408894X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Chemische Untersuchung einiger der bekanntern und besuchtern Gesundbrunnen und Bäder der Schweiz, insbesonders des Cantons Bern. Nebst einer Beschreibung der neuesten Untersuchungs-Methoden; durch eigene Erfahrungen vermehrt und bestätiget. Emanuel Haller, Bern 1788 e-rara.ch, MDZ München = Google
  • (anonym:)[1] Erfahrungen über das kleine Mais (Zea praecox M. Quarantino Ital.) in den Jahren 1802 und 1803. Nebst einem Anhange über den zweckmäßigern Gebrauch des Düngers. [S. n.,] Bern 1804 e-rara.ch

Veröffentlichungen in Periodika[Bearbeiten]

  • Chemische Annalen
    • Entdeckung eines neuen Mineralalkali ohnweit Schwarzburg im Kanton Bern und Freyburg. In: Jg. 1788, Band 2, S. 222
    • einige Briefe an den Herausgeber, siehe Inhaltsverzeichnis
  • Magazin für die Botanik, hg. von J. J. Römer ZDB
    • Ankündigung einer helvetischen Flora. In: Jg. 1788, St. 3, S. 116 Google
  • Magazin für die Naturkunde Helvetiens, hg. von Albrecht Höpfner
    • Chymische Zerlegung der mineralischen Quelle zu Leensingen am Thunersee. In: Band 1 (1787), S. 245 MDZ München
    • Chymische Untersuchung der Adularia oder durchsichtigen Feldspat. In: Band 2 (1788), S. 83 MDZ München

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Medicinisch-chirurgische Zeitung, Jg. 1797, Nr. 48, S. 400 Google
  • Schweizerische Monathschronik, Jg. 1816 (1817), S. 86 (Nekrolog) Google
  • M. Lutz: Moderne Biographien, Lichtensteig 1826, S. 219–220 Google
  • C. Fueter: Versuch einer Darstellung des neuern Bestandes der Naturwissenschaften im Canton Bern. Bern 1828, S. 18 Google
  • A. C. P. Callisen: Medicinisches Schriftsteller-Lexicon, Band 13. Copenhagen 1833, S. 220
  • B. Studer: Geschichte der Physischen Geographie der Schweiz bis 1815. Bern / Zürich 1863, S. 453 Google

Nachweise[Bearbeiten]

  1. vgl. Meusel Band 14; J. B. Fischer: Auf vierzehnjährige Erfahrungen und Beobachtungen gegründete Anweisung zum Anbau ausländischer Getraidarten, Creilsheim 1810, S. 37 Fußnote Google