Karl von Kessel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl von Kessel
[[Bild:|220px|Karl von Kessel]]
[[Bild:|220px]]
Carl von Kessel
* 24. Dezember 1807 in Groß-Neudorf bei Brieg in Schlesien
† 16. Dezember 1889 in Rheinsberg
Journalist, Schriftsteller und Dichter
Pseudonym K. v. K.
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116144963
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Seelenverkäufer (Roman), 1857
  • Das verlassene Haus (Novelle), 1859
  • Ein Abenteuer an der Seeküste (Novelle), 1859
  • Der Beschützte des Götz von Berlichingen (Novelle), 1859
  • Nur Pflichten - keine Rechte! (Lustspiel), 1862
  • Der Wahrsager (Erzählung), 1863
  • Unter Schill (Histor. Erzählung), 1863
  • Schleswig-Holstein meerumschlungen (Roman), 1864
  • Schill und seine Gefährten (Roman), 1866
  • Der Krieg Preußens gegen Oesterreich und seine Verbündeten, und der Krieg in Italien im Jahre 1866. Berlin: Schulze, 1866 Google
  • Die Einnahme von Alsen. Berlin: Schulze, 1866 Google
  • Aus dem Leben eines Junggesellen. (Roman), Leipzig: Günther, 1866. Band 1: Google
  • Die letzten Thränen. (Roman), Leipzig: Purfürst 1866 Google
  • Die Folgen eines Kusses. (Novelle), Berlin: Lesser, 1867 Google
  • Eine heimliche Ehe. (Roman), Band II, Leipzig: Grunow, 1867 Google
  • Der Diogenesklub (Humorist.-satir. Roman); II, 1868
  • Petersburg und Stockholm. (Historischer Roman), Leipzig: Günther, 1868. Band 1: Google
  • Königstreu (Roman); II, 1869
  • Frieden Eigenreich, oder: Die Schule des Lebens (Roman); II, 1870
  • Der Teufel auf Reisen (Humoristisch-satirischer Roman); III, 1870
  • Der Dämon des Hauses (Roman), 1872
  • Lebensrichtungen (Roman); II, 1875

Artikel in Die Gartenlaube[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Franz Brümmer: Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Bd. 3, 6. Aufl. Leipzig, 1913. S. 458f.