Libyen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Libyen
Libyen
'
Texte und Quellen zum Land Libyen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4035589-5
Weitere Angebote
Themenseiten Afrika:  Ägypten • Algerien • Kamerun • Libyen • Madagaskar • Marokko • Südafrika • Tunesien

Digitalisate (chronologisch)[Bearbeiten]

  • Michael Russell, (Übers. A. Diezmann): Gemälde der Berberei, oder Geschichte und gegenwärtiger Zustand der Staaten Tunis, Tripolis, Algier und Marocco. Leipzig 1836 Internet Archive
  • C. F. Bläser: Deutschlands Interesse an der Erwerbung und Colonisation der nordafrikanischer Künsten Tunis und Tripolis in seiner grossen Bedeutung zumal hinsichtlich der handelspolitischen und gewerblichen Beziehungen. 1882 Internet Archive = Google-USA*
  • Hans Stumme: Märchen und Gedichte aus der Stadt Tripolis in Nordafrika. Eine Sammlung Transkribierter proisaischer und poetischer Stücke im arabischen Dialekte der Stadt Tripolis nebst Übersetzung, Skizze des Dialekts und Glossar, Leipzig 1898 UB der Universität L'Orientale