Tunesien

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tunesien
Tunesien
'
Texte und Quellen zum Land Tunesien
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4061206-5
Weitere Angebote
Themenseiten Afrika:  Ägypten • Algerien • Kamerun • Libyen • Madagaskar • Marokko • Südafrika • Tunesien

Darstellungen (chronologisch)[Bearbeiten]

  • Newe zeytung, von der Römischen Kay. May [et]c. zug, vnd eroberung des Künigreychs Thunesse [et]c. [Augsburg] 1535 [VD16 S 2787] MDZ München
  • Sendtbrief, so die Römisch Keiserlich und Hispanisch Künigklich Maiestat ihres erlangten Sygs, gegen dem Barbarossa imm Künigreich Thunis, seiner Kayserlichen Mayestat Brüder Ferdinando dem Römischen Küng den XXIII. tag Julii, Anno M.D.XXXV. Auß Affrica zugeschriben hat. [Augsburg] [1535] [VD16 D 1131] MDZ München
  • Warhafftige Newe zeitung des Kayserlichen Sigs, zu Galetta vnd Thunis geschehen, (Copey eines Brieffes so der Hochgeporn Fürst ... Don Fernando de Gonzaga, Hertzog zu Arriano [et]c. Des Hertzogen zu Mantua bruder, seinem bruder zu geschriben ...) [Augsburg] 1535 [VD16 W 368] MDZ München
  • Verteutscht schreibe von Kayserlicher Maiestat wunderbarlicher eroberung der Koeniglichen Statt Tunis in Africa/ do selbst den xxiij. Julij. 1535. an herrn Fernanden des Hertzogen von Mantu [et]c. brudern/ außgangen. Nürnberg 1535 [VD16 G 2653] ULB Halle
  • Geschichte der Republic Carthago. Frankfurt am Main, 1781 GDZ Göttingen
  • Johann Michael Stählein: Der reisende Schneidergesell, Oder: Merkwürdiges Schiksal Michael Stählein, welcher 7 Jahr in der Türkischen Sklaverey zu Tunis und Creor, unter vielem Jammer und Elend zugebracht ... / Von ihm selbst beschrieben. Erfurt 1783 SLUB Dresden
  • Eberhard Wiens: Unternehmungen Kaiser Karls V. gegen die Raubstaaten Tunis, Algier und Mehedia. Münster 1832 Google, Google, ULB Münster
  • Michael Russell, (Übers. A. Diezmann): Gemälde der Berberei, oder Geschichte und gegenwärtiger Zustand der Staaten Tunis, Tripolis, Algier und Marocco. Leipzig 1836 Internet Archive
  • Karl Tulin de la Tunisie: Die Heilquellen von Hammam-Lif und Hammam Gorbos bei Tunis in Nordafrika. Bern 1874 Internet Archive = Google-USA*
  • Georg Voigt: Die Geschichtschreibung über den Zug Karl's V. gegen Tunis (1535). In: Abhandlungen der Philologisch-Historischen Klasse der Königlich-Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften; 6/2, Leipzig 1874, S. 164-243 SLUB Dresden
  • C. F. Bläser: Deutschlands Interesse an der Erwerbung und Colonisation der nordafrikanischer Künsten Tunis und Tripolis in seiner grossen Bedeutung zumal hinsichtlich der handelspolitischen und gewerblichen Beziehungen. Berlin 1882 Internet Archive = Google-USA*
  • Hugo Schmidt: Columbus` Fahrt nach Tunis. Wien 1890 (=Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Band 121) Internet Archive = Google-USA*

Rechtstexte[Bearbeiten]