Lob von mangen zvngen (Mit originalen Lettern)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Gottfried von Neifen
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Lob von mangen zvngen
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 36v
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Lob von mangen zvngen mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[36v]

Lob von mangen zvngen·
wart dem meigen húre geſvngen·
von dien voglin dvr den grvͤnen walt·
die hat nv betwngē·
vn̄ iemerlich verdꝛvngē·
rife ſne dar zv̊ der winter kalt·
des vil manig h̾ze trvric ſtat·
dar zv̊ trvret ǒch das mine·
nach dem froͤidebernden ſchine·
der von ir vil rotem mvnde gat·

Mir was froͤide entſpꝛvngen·
leider nv iſt mir niht gelvngen·
an der lieben dv́ min hat gewalt·
wêr min ſank erklvngē·
ir ſo mvͤſte ich wider ivngen·
ſvſt bin ich in ſoꝛgen woꝛden alt·
frowe mīne gibt mir dinen rat·
alder ich lebe in ſendem pine·
frowe vf die genade dine·
diene ich dir ſwieſ mir dar vmbe ergat·

Jch han mine ſtvnde·
vil gervngē nach dē mvnde·
der ſo lieplich iſt dvrlúhtig rot·
das mir nie enkvnde·
werden heil mis herzen wnde·
da von lide ich ſender ſende not·
minne ſich dv laſt mich trvrig gan·
troſt der ſelden vbergvlde·
frowe gent mir iw̾ hvlde·
wan es mv̊s doch an iv eine ſtân·

Ob ir troſt mir gvnde·
dc ein kvs die not enbvnde·
die dv́ h̾ze liebú mir gebot·
vn̄ ſich vnderwnde·
lieb vn̄ dar an niht erwnde·
ſo geſchiede ich noch von ſender not·
die ich von der herzelieben han·
gar ane alle mine ſchvlde·
frowe ſende not ich dvlde·
nv dvr got was han ich iv getan·