Lob von reinem wibe mag

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Rubin
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Lob von reinem wibe mag
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 173v
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: ca. 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Lob vō reinē wibe mag in Originallettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[173v]

Lob von reinem wibe mag·
mir trures vil benemen vnd froͤide geben·
des ich ie ze singen pflag·
sit dc ich erkande ir vil werdekliches leben·
ich wil ir zehulden
machen manig herze vro·
sit ich wol von schulden
mag ir lop getúren ho·
kvnde ich nach ir wirde dc·
niemer wurde wibe me gesprochen bas·

Dvr die ich mines lobes bin·
allen gv̊ten wiben vil bereit·
der get vil kleine[WS 1] zeoren in·
swc ich von ir tvgende han geseit·
got gebiete der gv̊ten·
dc si mine klage verneme·
vnd der hohgemv̊ten·
dc ir da bi min lob gezeme·
seht so mag ich sprechen wol·
swc man von einem werden wibe sprechen sol·

Wie ist dú welt also verzaget·
an allen eren dú bi eren stuͤnde wol·
swer von schulden nien enklaget·
der enweis niht rehte wc er trvren sol·
wc mir leit vertribe·
wc mir hohgemvͤte gebe·
dc ich einem wibe·
svnder mit gedanken lebe·
wan dur der werlte gemeine sitte·
so mvͤst ich anders allen sorgen volge mitte·

Was ist besser danne ein wib·
dú mit zúhten wibes gvͤte erzeigen wil·
wib din minneklicher lib·
vbermisset al der werlte froͤiden zil·
wc sich dir geliche·
dc ist mir vúr war niht kvnt·
wan dc himelriche·
selig si dú svͤze stunt·
do gůter wibe wart gedaht·
swie mich ir einú hab in senden kvmber braht·

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: kleinen.