Minne ich wil dich iemer eren

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Der tugendhafte Schreiber
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Minne ich wil dich iemer eren
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 306r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Mīne ich wil dich iem̾ erē in Originallettern.
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[306r]

Minne ich wil dich iemer eren·
durh die tvgende der du pfligest·
Maht dv mine frowen leren·
minen mv̊t da mit gesigest·
mache vns eine froͤidenriche·
mit ein ander wie geliche·
dv mich danne wigest·

Minne la dich niht betragen·
einer frage der ich dich·
mv̊s dvr ander lúte fragen·
die hant so gevraget mich·
wer dv sist vnd wc dv kvnnest·
ob dv mir iht selden gvnnest·
das sage vnd sprich·

Minne ich wil dir iemer singen·
ich wil diner helfe leben·
maht dv mir zefrúnde twingen·
die der dv mich hast gegeben·
so gelǒbe ich dc dv minne·
bist gewaltig kv́niginne·
mache es alles eben·

Minne in kan din niht vergessen·
mit dir ringe ich ellú zit·
nieman lebt also vermessen·
der an dir behabe den strit·
den dv stritest wan min frowe·
die groze vngenade schowe·
wc si sorge vns git·

Minne hiesse ich swa man funde·
einen fvnt sich wc dc si
mannes munt an wibes mvnde·
sint sú gar vor valsche vri·
swa sich zwei also vereinen·
mit ir húbscheit vnd dc meinen·
wol da bist dv bi·