Mit’n Zopp

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Klabund
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Mit’n Zopp
Untertitel:
aus: Immer um die Litfaßsäule rum. Gedichte aus sechs Jahrzehnten Kabarett, S. 75f.
Herausgeber: Helga Bemmann
Auflage: 1. Auflage
Entstehungsdatum: um 1920
Erscheinungsdatum: 1965
Verlag: Hentschel
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Berlin
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Commons
Kurzbeschreibung:
Siehe Dirnenlieder
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
Klabund Mitn Zopp 01.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[75]
MIT’N ZOPP


Kreiert von Annemarie Hase
in der „Wilden Bühne“
Musik Werner Richard Heymann

Als ick noch in de Schule jing,
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.

5
So manchet Männerauge hing

Mir am Zopp
Mir am Zopp
Mir am Zopp.
Und manchmal, da trat ooch een Herr heran:

10
„Na, Frollein, was hab’n Se denn da hinten dran?“

Da schlug ick ihm eins links und eins rechts an’n Kopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.

15
In China hab’s de Leute scheen,

Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.
Da können selbst die Männer jehn

20
Mit’n Zopp

Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.
Der Mandarin und ooch der Mob.
Die alte Jroßmama – und ob! –

25
Die tragen alle eenen Zopp.

Eenen Zopp
Eenen Zopp
Eenen Zopp.

[76]
Wir laufen in Deutschland noch immer herum
30
Mit’n Zopp

Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.
Unser republikanisches Brimborium
Hat’n Zopp

35
Hat’n Zopp

Hat’n Zopp.
Er hängt uns hinten, er hängt uns vorn,
Wir sind schon beinah Chinesen jeword’n.
Wir wackeln bald nach rechts und bald nach links mit’n Kopp!

40
Wozu der Zopp?!


Herrjott, war ick einst männertoll
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.

45
Jetzt hab ick aba de Neese voll

Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.
Sieben ledige Kinder und een räudiger Hund

50
Und noch keen Mann, det is mir zu bunt.

Ick häng mir uff am Fenster – hopp! –
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp
Mit’n Zopp.