Otto Plasberg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Otto Plasberg
[[Bild:|220px|Otto Plasberg]]
[[Bild:|220px]]
* 24. Oktober 1869 in Sobernheim
† 6. April 1924 in Hamburg
deutscher Klassischer Philologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116205822
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • De M. Tullii Ciceronis Hortensio dialogo. Berlin 1892 (Dissertation) Google-USA*
  • Marcus Tullius Cicero: Scripta quae manserunt omnia. Leipzig: B. G. Teubner
  • Operum philosophicorum Codex Leidensis Vossianus Lat. Fol. 84 phototypice editus. Leiden 1915
  • Cicero in seinen Werken und Briefen. Leipzig 1926

Aufsätze und Beiträge zu Sammelwerken[Bearbeiten]

  • Strassburger Anekdota. In: Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete, Band 2 (1903), S. 185–228

Artikel für Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Alle auf Wikisource verfügbaren RE-Artikel von Otto Plasberg

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Rudolf Helm: Otto Plasberg. In: Biographisches Jahrbuch für Altertumskunde. 44. Jahrgang (1924), S. 117–138 Internet Archive