Paul Hambruch

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Hambruch
[[Bild:|220px|Paul Hambruch]]
[[Bild:|220px]]
* 22. Januar 1882 in Hamburg
† 25. Juni 1933 in Hamburg
deutscher Ethnologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 139873929
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Landeskunde von Schleswig-Holstein, Helgoland und der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit 12 Abbildungen nach Zeichnungen von Elisabeth Weber-Hamburg, 11 Photographien, 6 Hausplänen, 2 Profilen, 4 Karten und einer Karte in Lithographie. Leipzig: G. J. Göschen, 1912 Michigan-USA*, Internet Archive und Wikimedia Commons (OCR?)

Herausgabe[Bearbeiten]

  • Südseemärchen. Aus Australien, Neu-Guinea, Fidji, Karolinen, Samoa, Tonga, Hawaii, Neu-Seeland u. a. Herausgegeben von Paul Hambruch. Buchausstattung von Elisabeth Weber. Mit 16 Tafeln und 9 Eingeborenen-Zeichnungen im Text. Die Märchen der Weltliteratur. Jena: Eugen Diederich, 1916 Princeton-USA* (7.–16. Tausend, 1921 Indiana-USA*, California-USA*)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]