Paul Lindau

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Lindau
Paul LindauPaul Lindau
[[Bild:|220px]]
* 3. Juni 1839 in Magdeburg
† 31. Januar 1919 in Berlin
deutscher Schriftsteller, Journalist und Theaterleiter
Bruder von Anna Vivanti-Lindau und Rudolf Lindau
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118780034
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Aus Paris: Beiträge zur Charakteristik des gegenwärtigen Frankreichs. Verlag von A. Kröner, Stuttgart 1865 Google
  • Molière in Deutschland. Separatabdruck aus der „Internationalen Revue“ Nr. 4. Arnold Hilberg’s Verlag, Wien 1867 Google
  • Molière. Eine Ergänzung der Biographie des Dichters aus seinen Werken. Promotionsschrift. Metzger & Wittig, Leipzig 1871 Google
  • Harmlose Briefe eines deutschen Kleinstädters. Verlag von A. H. Payne, Leipzig 1871 Google
  • Literarische Rücksichtslosigkeiten. Feuilletonistische und polemische Aufsätze. Verlag von Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1871 Google = Google
  • Kleine Geschichten. Verlag von Friedrich Fleischer, Leipzig 1872

Beiträge in Zeitschriften[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Von 1877–1904

Sekundärliteratur[Bearbeiten]