RE:Παχεῖα 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XVIII,2 (1942), Sp. [1942 2066]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XVIII,2|2066||Παχεῖα 2|[[REAutor]]|RE:Παχεῖα 2}}        

2) Ortsbestimmung in einem Gesetze von Thasos. Ende 5. Jhdt. v. Chr., bei Daux Bull. hell. 1926, 214, 2, 8. IG XII s. 347 ,und nicht soll ein Thasisches Fahrzeug fremden Wein einführen innerhalb von Athos und P.‘ (ἔσω Ἄθω καὶ Παχείης). Das legt nahe, in P. ein anderes Kap zu sehen, das vom Athos östlich liegt, also entweder einer der Vorsprünge gegenüber der Stadt Thasos oder östlich von Abdera. Bis zum Vorgebirge Sarpedon darf man nicht gehen, da dessen Namen feststeht. Bei Stryme oder noch weiter (östlich). Heute ist ὁ Παχύς Name zweier Vorgebirge auf Thasos selbst. Daux 225.