RE:Ἀρεία κρήνη

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 621
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|621||Ἀρεία κρήνη|[[REAutor]]|RE:Ἀρεία κρήνη}}        

Ἀρεία κρήνη,[WS 1] auch Ἀρητιάς genannt, eine Quelle bei Theben, an welcher Kadmos den sie bewachenden Drachen getötet haben soll, Apd. III 4, 1. Steph. Byz. Apoll. Rhod. III 1179. Schol. Il. II 494. Vgl. Unger Paradoxa Thebana 103ff. Bursian Geogr. v. Griechenl. I 226.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. transkribiert: Areia krene.