RE:Ἀρητῆρες

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 678
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|678||Ἀρητῆρες|[[REAutor]]|RE:Ἀρητῆρες}}        

Ἀρητῆρες,[WS 1] eigentlich Beter (von ἀράομαι). Ἀρητήρ heisst bei Homer Chryses Il. I 11 und der Priester des Skamandros Hypsenor, Il. V 78. Es wird synonym mit ἱερεύς gebraucht; vgl. Il. I 11 u. 33. Ein ἀρητήρ des Antinoos in Rom Kaibel IGI add. 978 a. Weibliche ἀρήτειραι bei Kallim. hymn. Cer. 42 und Apoll. Rhod. I 312.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. transkribiert: Areteres.