RE:Ἀχαιῶν ἀκτή

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 205
Pauly-Wissowa I,1, 0205.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|205||Ἀχαιῶν ἀκτή|[[REAutor]]|RE:Ἀχαιῶν ἀκτή}}        

Ἀχαιῶν ἀκτή,[1] Platz in Kypros, an der Nordküste der schmalen nach NO. auslaufenden Landzunge, so genannt, weil Teukros mit den Seinen hier zuerst gelandet sein sollte (Strab. XIV 682. Ptol. V 14, 4), wohl nahe dem jetzigen Cap Plakoti.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. WS: transkribiert Achaion akte