RE:Ὀμβιανὸν πεδίον

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XVIII,1 (1939), Sp. [1939 346]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XVIII,1|346||Ὀμβιανὸν πεδίον|[[REAutor]]|RE:Ὀμβιανὸν πεδίον}}        

Ὀμβιανὸν πεδίον, Ebene bei Mylasa in Karien und zu dieser Stadt gehörig, o. Bd. XVIII S. 2514, 54f., wiederholt in den Inschriften von Mylasa erwähnt, immer in der Form ἐν τῷ Ὀμβιανῷ πεδίῳ, Le Bas III nr. 393, 7, s. o. Bd. XVI S. 1046, 61f.; ebd. nr. 414 (1046, 35); ebd. 0 nr. 415, 6 (1046, 47); ebd. nr. 450 (ebd.). Athen. Mitt. XV 272 nr. 21 B 4 (1047, 19. 1048, 14f.). Bull. hell. V nr. 11 A 7 (1047, 28f.); XII nr. 9, 10 (1047, 34f.). L. Robert Am. Journ. Arch. XXXIX (1935) 337 teilt vorläufig mit, daß er die Stelle des Ortes Omboi, nach dem die Ebene benannt ist. gefunden zu haben denkt, näherer Bericht fehlt noch.