RE:Adraistai

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 403
Pauly-Wissowa I,1, 0403.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|403||Adraistai|[[REAutor]]|RE:Adraistai}}        

Adraistai (Ἀδραισταί oder Ἀδρησταί), indische Völkerschaft im Panǧâb zwischen dem Hydraotes und Hyphasis, welche die Veste Πίμπραμα besass, Arr. an. V 22. Mit Unrecht wird das grosse und mächtige Volk der Araṭṭa skr. Arâšṭra verglichen, das in den Ἀράτριοι des Peripl. m. Erythr. 47 vorliegt; es ist vielmehr ein eng begrenzter Localname, skr. Adhṛšṭa „die unwiderstehlichen, unbezwingbaren“.