RE:Aelius 169a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von RE:Aelius 168a)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Aelia Celsinilla, Tochter des A. Nr. 36 Celsus (?)
Band S XII (1970) S. 3
Bildergalerie im Original
Register S XII Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XII|3||Aelius 169a|[[REAutor]]|RE:Aelius 169a}}        
[Der Artikel „Aelius 169a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XII) wird im Jahr 2053 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

168 a) Aelia Celsinilla. Wahrscheinlich Tochter des Aelius Celsus, der unter Septimius Severus den Tod fand; etc. etc.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band R (1980) S. 10
Bildergalerie im Original
Register R Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|R|10||Aelius 169a|[[REAutor]]|RE:Aelius 169a}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

168a) S XII, s. [169a]).

[169a]) (K) Aelia Celsinilla, Tochter des A. Nr. 36 (I 491) Celsus (?), Gattin eines Consulats (Agrius ?). S XII.