RE:Aelius 94

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 525
Pauly-Wissowa I,1, 0525.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|525||Aelius 94|[[REAutor]]|RE:Aelius 94}}        

94) T. Aelius T. f. Pal(atina) Naevius Antonius Severus c(larissimus) v(ir), quaestor, sodalis Hadrianalis, trib. laticl. leg. XVI Fl. p. f., praef. feriar. Latinar., III vir capit., CIL VI 1332. T. Ael. Naev. Antonius Severus ὁ λαμπρότατος ὑπατικός, IGI 1071. Diese Inschrift weist Lanciani (Bull. com. IX 1881 S. 16, 1) der Zeit des Decius zu, weil sie zugleich mit einer Inschrift des Decius gefunden sei und beide von derselben Hand eingehauen schienen.